Jetzt malen wir schwarz! Aktivkohlepulver für natürlich weiße Zähne – Mother Nature Cosmetics
Einkaufswagen

Jetzt malen wir schwarz! Aktivkohlepulver für natürlich weiße Zähne

Gepostet von Maximilian Stark am

Rabenschwarze Zähne gelten nicht unbedingt als Vorboten für ein strahlend weißes Lächeln. Zumindest noch nicht. Denn anstatt lästige Verfärbungen mit teuren Sitzungen und Chemikalien beim Zahnarzt zu behandeln, setzten vermehrt Menschen auf die Anwendung von natürlichem Aktivkohlepulver. Anfangs mag es vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig aussehen, wenn man mit kohleverschmierten Mund vorm Spiegel steht, eine gesunde Mundflora und ein schonend aufgehelltes Gebiss überzeugen dafür umso mehr. 

 

Aktivkohle zur Zahnreinigung – Trend mit Potential zum Klassiker

 

Beauty-Trend mit Zeug zum Klassiker 

Ihre positiven Eigenschaften machen die Aktivkohle seit kurzer Zeit auch im kosmetischen Bereich zu einem Produkt, das das Zeug zum echten Klassiker hat. Denn sie sorgt für Sauberkeit, egal wo sie zur Anwendung kommt. Als Aktivkohlemasken oder Peelings, wäscht es die Haut rein und befreit verstopfte Poren von Unreinheiten. In Shampoos und Haarmasken lindert die Kohle überschüssige Talgablagerungen auf der Kopfhaut und fördert eine lockere und voluminöse Haarstruktur.

Die vielfältige Wirkung der Kohle konnte sich bereits in anderen Bereichen bewähren, so wird sie in der Medizin seit mehreren Jahrhunderten verwendet. Denn die raue Oberfläche der Kohle bindet Schadstoffe oder Verschmutzungen und absorbiert diese wie ein weicher Schwamm. Bei Magen-Darm-Erkrankungen helfen Kohletabletten, die schädliche Bakterien aufzunehmen und später aus dem Körper auszuscheiden. Auch bei der versehentlichen Einnahme von Chemikalien oder giftigen Substanzen kann die Kohle helfen, die toxischen Bestandteile im Körper zu neutralisieren.

Aktivkohle beim Zähneputzen: Bye-bye Bakterien 

Dass nun dieses schwarze Pulver auch in der Zahnreinigung zum Einsatz kommen soll, mag anfangs noch verwundern. Doch im Mundraum bindet die Kohle Bakterien, Verunreinigungen oder Zahnstein und hinterlässt damit ein frisches und vor allem sauberes Gefühl nach dem Ausspülen. Schon nach kurzer Anwendungszeit werden die Zähne sichtbar aufgehellt, die Entwicklung einer gesunden Mundflora wird gestärkt und Zahnbelag verringert.

 

Natürlich strahlend weiße Zähne mit Aktivkohle

 Spielend leichte Anwendung – extraschonende Mikrogranulate

Die Anwendung der Kohle lässt sich zudem spielend leicht in das tägliche Beautyprogramm integrieren. Einfach das fein gemahlene Pulver auf eine weiche, angefeuchtete Zahnbürste auftragen und damit in gleichmäßigen Bewegungen die Zähne bürsten. Auch als Mundspülung lässt sich die Aktivkohle verwenden. Dafür einfach ein bis zwei Teelöffel mit einem Glas Wasser vermengen und anschließend gründlich den Mundraum damit säubern. Gut nachspülen nicht vergessen!

Auch Lust auf ein natürlich strahlendes Lächeln bekommen? Dann probier doch mal das Aktivkohlepulver von Mother Nature aus 100 % Kokosschalenpulver. Es hat nicht nur extrafeine Mikrogranulate, die auch empfindliche Zähne und sensibles Zahnfleisch sanft reinigen, sondern ist zudem 100% geschmacksneutral und lässt sich leicht ausspülen.

 

Hier geht's zum >>> Aktivkohlepulver

 

 

Ältere Posts Neuere Posts


Related Posts


Beauty-Bloggerin und Trendsetterin: Vanessa Bratschis Beauty-Hacks mit Aloe Vera

Beauty-Bloggerin und Trendsetterin: Vanessa Bratschis Beauty-Hacks mit Aloe Vera

Die Aloe Vera Pflanze ist ein wahres Allroundtalent, enthält zahlreiche antibakterielle Inhaltsstoffe, Aminosäuren und Enzyme, die unsere Haut pflegen und sogar heilen können. D...

Warum jede 20-something eine Retinol-Creme haben sollte

Warum jede 20-something eine Retinol-Creme haben sollte

Jung und faltenfrei für immer? Na klar, denkst du dir. Aber Prüfungsstress, Liebeskummer oder die ungeputzte WG-Küche können auch dir mal die Sorgenfalten auf die Stirn treiben....

5 Beauty Trends, die ein Comeback feiern

5 Beauty Trends, die ein Comeback feiern

In der Modewelt sind die 90er Jahre gerade wieder en vogue und feiern in all ihren Facetten - vom Grunge Look über den Logo Sweater bis zu Plateauschuhen - ihr großes Comeback. ...