Einkaufswagen

5 DIY Kosmetik Geschenkideen

Gepostet von Juliane Ewert am

Zu Weihnachten oder auch zum Geburtstag von Freunden und Verwandten stellt sich immer wieder die Frage: was soll ich wohl schenken? Es soll am besten persönlich und sinnvoll sein und den Beschenkten Freude machen. Wie wäre es zum Beispiel mit selbstgemachten Beauty Produkten? Diese sind nämlich einfacher gemacht als gedacht und das perfekte individuelle Geschenk für  alle, denen man etwas Gutes tun will. Wir haben 5 DIY Kosmetik Geschenkideen für Sie zusammengestellt.

Peeling, Bodybutter oder Lippenbalsam - einfach selbst gemacht

DIY Beautyprodukte sind nicht nur eine kreative Art zu schenken, Sie haben auch den Vorteil genau zu wissen, welche Inhaltsstoffe enthalten sind, weil Sie die Zutaten selbst bestimmen. Und diese haben Sie im Normalfall wahrscheinlich sogar zum Teil bereits zuhause bereitliegen. 

1. Kaffee-Kokos-Peeling

Besonders in der kalten Jahreszeit, wenn die Haut zu Trockenheit neigt, kann ein gutes Körperpeeling zwischendurch Wunder wirken. Ein solches ist extrem schnell selbst gemacht und bietet sehr viele Variationsmöglichkeiten. Was Sie hierfür brauchen, ist: 

1 Tasse gemahlener Kaffee

1 Tasse Zucker 

1 Päckchen Vanillezucker

1 EL Kokosöl 

 Leeres verschließbares Glas, zum Beispiel ein Marmeladeglas 

Nun einfach das Kokosöl erhitzen bis es flüssig ist und gemeinsam mit den anderen Zutaten vermengen, sodass eine krümelige Paste entsteht. In das Glas füllen und schon ist Ihr selbstgemachtes Peeling fertig!

2. Rosen-Bodybutter

Sie macht spannende, juckende Haut beispielsweise auf den Beinen wieder samtig weich: Bodybutter! Sie benötigen:

100 Gramm Kokosöl

50 Gramm Kakaobutter

50 Gramm Mandelöl

Ein paar Tropfen Rosenblütenöl

2 verschließbare Gläser

Kokosöl, Kakaobutter und Mandelöl über einem Wasserbad schmelzen, gut verrühren, abkühlen lassen und im Kühlschrank etwa eine Stunde wieder leicht erhärten lassen. Anschließend mit einem Handmixer aufschlagen, etwas Rosenblütenöl hinzufügen und in die Gläser füllen. Die Bodybutter ist circa 4 Wochen haltbar.

3. Honig-Mandel Lippenbalsam

Für geschmeidige Lippen, die zart nach Honig und Mandel schmecken:

20 Gramm Mandelöl

10 Gramm Kakaobutter

10 Gramm Bienenwachs

10 Gramm Honig

kleine Dosen zum Befüllen

Öl und Bienenwachs über einem Wasserbad schmelzen, Kakaobutter und Honig hinzufügen und zu einer glatten Masse verrühren. Anschließend in kleine Behältnisse füllen und auskühlen lassen. 

4. Bunte Blüten-Badekugeln

Ein heißes Bad im Winter ist herrlich zum Entspannen. Bunte Badekugeln können Sie mit folgenden Zutaten ganz einfach selbst herstellen:

125 Gramm Backpulver

30 Gramm Stärke 

3 EL Kokosöl

1 EL Honig

Lebensmittelfarbe und getrocknete Blüten

(reicht für 3 bis 4 Badekugeln)

Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel verrühren, getrocknete Blüten hinzufügen. Kokosöl, Honig und Lebensmittelfarbe ebenfalls vermischen und hinzufügen. Mit den Händen zu runden Badekugeln pressen oder in eine Form (zum Beispiel Cupcakeformen) drücken. Sollte die Masse zu trocken sein, einfach etwas Wasser hinzufügen. Die Kugeln ein paar Stunden trocknen lassen und anschließend dekorativ verpacken.

5. Orangenduft-Handcreme

Für geschmeidige Hände, die mediterranes Feeling versprühen:

150 Gramm Kokosöl

100 Gramm Vaseline

20 Gramm Sheabutter oder Kakaobutter

50 ml Mandelöl

2 gehäufte EL Speisestärke

ein paar Tropfen ätherisches Orangenöl

Glasbehälter mit Verschluss  

 

Alle Zutaten außer Speisestärke und Orangenöl über einem Wasserbad schmelzen, die Masse vom Herd nehmen und mit einem Handmixer die Stärke unterrühren. Anschließend das Orangenöl hinzufügen. Gut verrühren und abkühlen lassen, anschließend in Gläser füllen. 

 

 

Wir wünschen viel Spaß beim Mixen und Verschenken!

Ältere Posts Neuere Posts


Ähnliche Beiträge


Festival-Beauty-Hacks – Die wichtigsten Tipps für die Festivalsaison
Festival-Beauty-Hacks – Die wichtigsten Tipps für die Festivalsaison
Endlich ist es so weit – die Festival-Saison steht vor der Tür. Das bedeutet aber nicht nur tolle Bands, lange Partyn...
Read More
Handy-Akne und Co. – warum das Smartphone deiner Haut schaden kann
Handy-Akne und Co. – warum das Smartphone deiner Haut schaden kann
Handy-Akne und Touchscreen-Pickel – leidest du auch an „Phacne“? Neben zu viel Stress und zu wenig Schlaf, einer eins...
Read More
Die richtige Hautpflege im Sommer
Die richtige Hautpflege im Sommer
Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger – endlich ist der Sommer da. Wie deine Kleidung, solltest du auch de...
Read More